Kräuterpädagogin

Isabella hat für die Reportage eine Salbe aus frischen Knospen der Schwarzpappel hergestellt.

www.krautig.at

WER BIST DU UND WAS MACHST DU?
Mein Name ist Isabella Triska, ich bin 30 Jahre alt und lebe auf einem generationsübergreifenden Gemeinschaftsbauernhof in NÖ mit dem Versuch auf Selbstversorgung durch einen großen Gemüsegarten, eine Streuobstwiese, Hühner, Bienen, Schafe, Puten und Nandus. 2015 habe ich die Ausbildung zur Kräuter- und Grüne Kosmetik Pädagogin am LFI gemacht. Nun bin ich auf dem Weg mich mit Workshops selbständig zu machen.

WIE HAST DU DEINE BERUFUNG GEFUNDEN?
Ursprünglich komme ich aus Wien, bin dort aufgewachsen, hatte dort eine Wohnung und eine Arbeit. Ich wollte zurück in die Natur, in der ich viel Zeit meiner Kindheit verbrachte. Ich wollte, dass meine Arbeit einen Sinn für mich und andere macht und mir mein Tun Spaß bereitet. So fand ich den Gemeinschaftshof und entdeckte die Ausbildung zur Kräuterpädagogin und Grüne Kosmetik Pädagogin. Ich war sofort Feuer und Flamme für die Wildkräuter und das alte Heilwissen, das immer mehr verloren geht.

WAS SIND DEINE GRÖSSTEN HERAUSFORDERUNGEN?
Kooperationspartner zu finden, Rechnungswesen und Buchhaltung. Dass man viel Zeit am PC verbringt, bevor man den persönlichen Kontakt zu den Kunden in Workshops hat.

WAS IST DAS ERFÜLLENDSTE AN DEINEM TUN?
Die Freude in den Gesichtern der Menschen zu sehen, wenn sie selbst Produkte herstellen. Und wenn sie merken, wie einfach es ist. Und vor allem fühle ich mich selbst gut dabei, das Wissen weitergeben zu können. Ich habe das Gefühl etwas Sinnvolles zu tun.

WELCHEN RAT MÖCHTEST DU ANDEREN MITGEBEN?
Vertraue auf dich, glaube an dein Können und lebe das, was dich erfüllt!

Du möchtest auch Fotos von Dir haben, die Dich und Deine Berufung zeigen?

Dann melde Dich bei mir - ich freue mich darauf, Dich kennenzulernen. Ein erstes Gespräch ist immer kostenlos und unverbindlich. Erzähle mir davon, was Du Dir von Fotos wünscht, gemeinsam werden wir Deine Träume wahr werden lassen.

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top